Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den folgenden Gewinnspielbedingungen einverstanden.

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Agentur Beziehungsweise GmbH, Borsigstraße 9, 41469 Neuss.

Zu gewinnen gibt es 3×1 Wellness-Wochenende zu zweit im Wert von 500 EUR.

Eine Barauszahlung des Gewinns oder ein Gewinnersatz ist nicht möglich. Der Gewinnanspruch kann nicht abgetreten werden.
Aktionszeitraum ist 19.07.2018 bis 31.12.2018. Teilnahmeschluss ist der 31.12.2018 um 23:55 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben.

Mitarbeiter der Agentur Beziehungsweise dürfen nicht teilnehmen. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist ausschließlich der Teilnehmer verantwortlich. Ausgeschlossen sind auch Personen, die falsche Personenangaben machen, sich unlauterer Hilfsmittel bedienen oder anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Wenn sich der ursprünglich ausgeloste Gewinner 30 Kalendertage nach der Gewinnbenachrichtigung nicht zurückmeldet, verfällt sein Gewinn und ein neuer Gewinner wird ausgelost. Bitte beachten Sie daher die Informationen in der jeweiligen Gewinnmitteilung.

Die Agentur Beziehungsweise erhebt die für die Teilnahme angegebenen erforderlichen Daten des Teilnehmers (Anrede, Name, Vorname, postalische Adresse, E-Mail-Adresse) für die Dauer des Gewinnspiels zum Zwecke der Gewinnspiel-Durchführung und der Gewinnabwicklung. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle von dem Teilnehmer bereitgestellten Daten gelöscht.

Die Preisauslobung erfolgt Ende Januar 2019. Die Gewinner werden nach dem Zufalls-Prinzip unter allen Teilnehmern ermittelt. Die Gewinnbenachrichtigung sowie der Versand des Gewinns in Form eines Wertgutscheins erfolgt per E-Mail.

Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Daten ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels vom Veranstalter erhoben und verarbeitet sowie nur für diesen Zweck an Dritte (z.B. Post, Spedition) übermittelt werden dürfen.



Datenschutzhinweise

Um Ihnen die Teilnahme am Gewinnspiel zu ermöglichen, erheben wir die o.g. personenbezogenen Daten.


Gemäß Art. 6 Abs. 1 a) - c) DSGVO sind wir zur Erhebung, Speicherung und Übermittlung personenbezogener Daten berechtigt, wenn der Betroffene in die Datenverarbeitung eingewilligt hat bzw. ein Vertrag oder eine rechtliche Verpflichtung erfüllt werden soll.

Unser nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO nötiges berechtigtes Interesse besteht in der Durchführung des Gewinnspiels, insbesondere auch in der Gewinnerermittlung sowie Gewinnerbenachrichtigung.
Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht. Ausgenommen sind die Daten des Gewinners / der Gewinnerin, die für die Dauer der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert bleiben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte zu abweichenden Zwecken erfolgt nicht.

In die beschriebene Erhebung, Speicherung und Nutzung meiner Daten willige ich mit meiner Unterschrift ein.

Betroffenenrechte:
Sie können dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Auskunft, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs, der Sperrung und der Löschung dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.